Open Innovation Kongress BW geht in die siebte Runde

Auf dem Open Innovation Kongress Baden-Württemberg 2022 unter dem Motto „Transform4Future: Nachhaltig und Digital“ können Teilnehmende erfolgreiche Kollaborationen von Unternehmen sowie verschiedener Wirtschafts- und Forschungszweige kennenlernen. Der Kongress zeigt Trends bei zukunftsweisenden Innovationen auf und eröffnet Besucherinnen und Besuchern Wissensaustausch und Vernetzung mit der Open Innovation Community in Baden-Württemberg und darüber hinaus, sowie mit neuen Partnerinnen und Partnern. Zu den Speakern zählen dieses Jahr u.a. Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL und Olympiasieger, Schwimmweltmeister und Geschäftsführer der Groß & Cie. GmbH Dr. Michael Groß. 

Weitere Keynotespeaker: Prof. Dr. Katharina Hölzle, Professorin für IT-Entrepreneurship am Hasso-Plattner-Institut Potsdam und stellvertretende Vorsitzende der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI), Prof. Reinhold Geilsdörfer, Geschäftsführer der Dieter Schwarz Stiftung und Mitglied im Konsortium des Innovationsparks KI Baden-Württemberg / Heilbronn sowie Maarten Bosch, CEO des niederländischen Start-ups Mosa Meat, Pionier im Bereich künstliches Fleisch.

Freuen Sie sich außerdem auf die spannenden Podiumsdiskussionen von 11:40 bis 15:00 Uhr zu den Themen „Future Food”, „OI 4 Future Tech“ und „Dreamteam Venture Capital & OI“ und interaktive Workshops am Nachmittag.

Mehr Infos zur Veranstaltung finden Sie auf dem Portal Wirtschaft digital BW. Anmeldung unter: https://eveeno.com/oikbw2022

 

Quelle: Wirtschaft digital Baden-Württemberg
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.