Vernetzungstreffen diskutierte Nachhaltigkeit in der Lieferkette

Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) werden Unternehmen künftig verpflichtet, menschenrechtliche und umweltbezogene Sorgfaltspflichten in ihren Lieferketten einzuhalten. Um dieser Entwicklung zu begegnen, luden der Gesamtverband textil+mode mit seinem Start-up Netzwerk Tex Started sowie das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil vernetzt zu einer digitalen Netzwerk-Session ein. Die rund 60 Teilnehmenden verteilten sich auf drei Netzwerkräume und konnten die Gründerinnen und Gründer der Start-ups LegalTegrity, retraced, seedtrace, sfeeri, Sqetch und WeShyft persönlich kennenlernen. Die Start-ups beschäftigen sich allesamt mit dem Thema Nachhaltigkeit und Transparenz in der textilen Lieferkette und begegnen diesem mit digitalen Lösungen auf sehr individuelle Art und Weise. 

Mehr Informationen zum Vernetzungstreffen finden Sie hier.

Quelle: Wirtschaft digital Baden-Württemberg
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.