Innovationswettbewerb „Klimaneutrale Produktion mittels Industrie 4.0-Lösungen“ gestartet

Dabei stehen vor allem kleine und mittlere Unternehmen im Fokus. Sie sollen mithilfe der Mittel des Innovationswettbewerbes dabei unterstützt werden, die digitale Transformation im Unternehmen mit einer Steigerung der Ressourceneffizienz optimal zu verbinden. 

Der Innovationswettbewerb hat ein Volumen von insgesamt 10 Millionen Euro, bewerben können sich Unternehmen aus dem verarbeitenden Gewerbe mit Sitz, Niederlassung oder Betriebsstätte in Baden-Württemberg. Ende der Antragsfrist mit allen benötigten Unterlagen ist der 10. Juni 2022. 

Alle Eckdaten zur Förderung finden Sie hier.

Quelle: Wirtschaft digital Baden-Württemberg
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.