Hallo Lara, vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Interview mit uns nimmst ! Bitte stelle uns zu Beginn Dich und Dein Team bei Shanghai Mate kurz vor:

Mein Name ist Lara Maria Schön und ich bin die Gründerin von Shanghai Mate.

Welches Problem wollt Ihr mit SHANGHAI MATE lösen ?

Mit SHANGHAI MATE habe ich den herb frischen Geschmack und die Wirkung der Mate in die Dose gepackt. SHANGHAI MATE ist frisch gebrühter Mate Tee, kalorienfrei gesüßt mit Stevia und prickelnder Kohlensäure.

Alle am Markt erhältlichen Mate Erfrischungsgetränke werden aus Mate-Extrakt hergestellt. Dieser Extrakt dient nur als Aromaträger. Die Wirkstoffe aus dem Mate Teeblatt sind in dem Extrakt nicht enthalten. Zusätzlich wird diesen Getränken synthetisch erzeugtes Koffein, künstliche Aromastoffe und Zucker zugefügt.

SHANGHAI MATE ist die erste pure Mate mit natürlichem Koffein und dabei noch zucker- und kalorienfrei.

Wie ist die Idee zu SHANGHAI MATE entstanden ?

Ich liebe Mate und trinke jeden Morgen Matetee. Bei der Arbeit, Studium oder beim Sport, ist es schwer einen Matetee, so wie ich ihn liebe, zuzubereiten. Hier kam mir die Idee eine Mate to go zu entwickeln. Dabei half mir mein Vater. Er ist Bierbrauer in Shanghai. In seiner Brauerei entwickelten wir das Rezept für SHANGHAI MATE.

Wie würdest Du Deiner Großmutter SHANGHAI MATE erklären ?

Da ich das Rezept zusammen mit meinem Vater in Shanghai entwickelt habe war der Name SHANGHAI MATE naheliegend.

Hat sich Euer Konzept seit dem Start irgendwie verändert ?

Mate ist noch nicht so bekannt. Die Kunden müssen die SHANGHAI MATE probieren und die Wirkung spüren.

Wegen Corona konnten keine Promotions im Handel durchgeführt werden. So habe ich die Zeit genutzt und zusammen mit meinen sportlichen Freunden tolle Fotos und aufregende Videos gedreht die auf der „shanghaimate“ Instagram und Facebookseite veröffentlich wurden.

Parallel dazu habe ich einen Onlinehandel aufgebaut wo nun täglich durchschnittlich 10 Probierpakete bestellt werden.

Wie funktioniert Euer Geschäftsmodell ?

Als Startup ist es schwierig in den Handel zu kommen. Durch den Online Shop und den Verkauf von Probierpaketen kann der Kunde zuhause in Ruhe die SHANGHAI MATE probieren. Von den Kunden die Probierpakete bestellen kauft dann jeder zweite einen Tray mit 24 Dosen. Hat man sich einmal an die Wirkung der SHANGHAI MATE gewöhnt, kann man nichts mehr anderes trinken, daher bestellen die Kunden monatlich immer wieder.

Wie genau hat sich SHANGHAI MATE seit der Gründung entwickelt ?

SHANGHAI MATE wurde im August 2019 gegründet. Seit August nehmen wir an unterschiedlichen Startup Events wie das Food Innovation Camp in Hamburg oder EDEKA Foodstarter in Berlin teil.

Richtig voran gebracht hat uns eigentlich Corona. So hatten wir und unsere Freunde auf einmal Zeit und wir konnten guten Inhalt für die sozialen Medien entwickeln. Der Launch unseres Online Shops ist sehr erfolgreich verlaufen, da die Kunden Zeit hatten sie über SHANGHAI MATE zu informieren.

Nun aber einmal Butter bei die Fische: Wie groß ist Euer Startup inzwischen ?

Wir sind ein motiviertes Team mit 4 Mitarbeitern. Bis Juli 2020 haben wir Online 15.000 € Umsatz erwirtschaftet.

Blicke bitte einmal zurück: Was ist in den vergangenen Jahren so richtig schief gegangen ?

Der Inhalt unserer ersten Dose betrug nur 250ml und hatte ein knallrotes Design. Zudem warben wir mit Shanghai Mate als natürlichem Energydrink. Aber den eingefleischten Energydrink Trinkern ist die Shanghai Mate zu herb und nicht süß genug während die gesundheitsbewussten und sportlichen Kunden von der Bezeichnung Energydrink abgeschreckt wurden.

Was habt Ihr daraus gelernt ?

Das Design der Dose wurde in weiß geändert. Die Füllmenge wurde auf 330ml erhöht, da viele gesundheitsbewusste Kunden, die eigentlich Wasser trinken, jetzt SHANGHAI MATE trinken. Wassertrinker trinken mehr und schneller.

Und wo habt Ihr bisher alles richtig gemacht ?

Darauf zu achten, dass nur pure, natürliche Inhaltsstoffe und kein Zucker verwendet werden. Ganz wichtig ist auch, dass der Kunde, neben allen anderen Teegetränken, noch einen Zusatznutzen durch das natürliche Koffein hat.

Wichtig ist auch der Verkaufspreis von 1,29 Euro für die 330ml Dose. Wir möchten kein Startup Nischenprodukt sein, dass wegen seines hohen Preises nur einmal zum Probieren gekauft wird und dann nicht mehr wieder. Der Preis von 1,29 Euro ist der normale Preis für ein Marken Energydrink.

Wie ist Euer Startup finanziert ?

Privat finanziert

Was sind Eure Pläne und Ziele für die nächsten 12 Monate ?

Mate ist in Berlin sehr bekannt. Von Juli bis August 2020 bin ich in Berlin um dort die Mate im Handel, Bars und Spätis zu promoten und um neue Influencer zu gewinnen.

In Berlin drehen wir neue Videos und shooten neue Bilder um unsere Bekanntheit in den sozialen Medien noch weiter zu steigern.

Im Herbst nehme ich zur Kontaktpflege an weiteren Startup Events teil.

Über EDEKA Foodstarter sind wir schon in einigen EDEKA Märkten vertreten. Das große Ziel ist aber noch mehr im Handel vertreten zu sein.

Vielen Dank für das Interview.

One thought on “SHANGHAI MATE – der herbe frische Geschmack mit der Wirkung des Mate Tees”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.