Vorstellung: Technologiepark Heidelberg

Guten Tag Herr Markus Bühler vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für ein Interview mit uns nehmen.

Vielleicht möchten Sie sich und uns Ihren Technologiepark Heidelberg kurz vorstellen ?

Sehr gerne, ich arbeite als Startup Support Manager für die Technologiepark Heidelberg GmbH. Der Technologiepark Heidelberg ist seit 35 Jahren das Netzwerk und Zentrum für Innovation für High-Tech-Unternehmen.

Wie können Sie angehende Gründer, Gründer, die sich schon selbstständig gemacht haben, & junge Unternehmen / Startups unterstützen ?

Im Gründerbüro im Technologiepark Heidelberg stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung. Ein interdisziplinäres Team mit betriebswirtschaftlichen und naturwissenschaftlichen Kompetenzen berät Sie zu Geschäftsmodell und Finanzierung und bringt Sie mit unserem Netzwerk in Kontakt.

Richtet sich Ihr Angebot an eine bestimmte Branche oder Zielgruppe ?

Wir fördern wissenschaftliche, technologische und wissensbasierte Startups mit einem umfangreichen Beratungsangebot sowie Unterstützung bei der Suche nach Finanzierung und Räumen.

Welchen Weg können Gründer, junge Unternehmen / Startups gehen, um von Ihnen Unterstützung zu bekommen ?

Teams können über unsere zahlreichen Veranstaltungen oder über die Webseite mit uns Kontakt aufnehmen.

Wie genau hat sich Ihr Technologiepark Heidelberg in den letzten Jahren entwickelt ?

Seit 2017 haben wir 2 Accelerator Programme im Angebot.

Den Life Science Accelerator BW und den UP2B Accelerator.

Der Life Science Accelerator (http://www.lifescience-bw.de/startup-booster) ist unser einjähriges Acceleratorprogramm für Gründungsprojekte aus den Lebenswissenschaften. Ein Programm, welches speziell auf die regulierten Märkte für Wirkstoffe, Diagnostika und Medizinprodukte zugeschnitten ist. Der Einstieg ist dreimal pro Jahr möglich.

Unser Up2B-Accelerator (https://up2b.io/) bringt vielversprechende Digitalisierungsprojekte schnell auf Fahrt. In einer der wirtschaftsstärksten und innovativsten Regionen Europas bieten wir passgenaue Förderung – für Gründer, die Werte für Unternehmen schaffen wollen und keine Zeit zu verlieren haben. Wir ermöglichen Ihnen, neue Geschäftsideen schnell zu erproben, funktionierende Unternehmen aufzubauen sowie Investoren und vor allem Kunden zu finden.

Ende letzten Jahres haben wir unser neues Business Development Center hier in Heidelberg eröffnet.

https://www.technologiepark-heidelberg.de/bdc/

Egal ob Coworking, Büros oder Labore. Hier finden Gründer Platz um mit Ihren Ideen zu wachsen.

In Ihrem Arbeitsalltag haben Sie sicher mit sehr vielen Gründern, jungen Unternehmern & Startups zu tun, welche Fehler / Problematiken konnten Sie hierbei beobachten, die Gründer, junge Unternehmen & Startups besser vermeiden sollten bzw. was können Gründer & junge Unternehmer daraus lernen ?

Die meisten Startups scheitern nicht an der Idee oder am Markt, sondern an Differenzen im Team selbst. Wir raten allen Gründern sich gut zu überlegen wie man sein Team zusammenstellt und frühzeitig darüber zu sprechen wie man die Anteile verteilt.

Welchen Rat würden Sie Gründern & jungen Unternehmern geben ?

Informiert euch gut über kostenfreie Angebote, Acceleratoren und Fördermittel. Es gibt viele Unterstützungsmöglichkeiten für Startups im Hochtechnologiebereich. Oft ist es nicht Notwendig Geld für kostenpflichtige Angebote auszugeben.

Vielen Dank für das Interview.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.