Startup aus Heidelberg will Arbeit mit Texten revolutionieren

Pressemitteilung:

Das neue Technologie-Startup Codefy arbeitet an einem intelligenten Entscheidungsassistenten, der die menschliche Arbeit mit Texten fundamental verbessern soll. Das interdisziplinäre Team aus Heidelberg kombiniert technologische Expertise, insbesondere in den Bereichen Text Analytics, Natural Language Processing und Machine Learning, mit juristischer Kompetenz und unternehmerischem Prozesswissen.

Den ersten Schritt macht Codefy mit einer intelligenten Suchmaschine für die eigenen Daten – eine Art Google für die eigenen Dokumente. Auf Grundlage der Suchergebnisse liefert Codefy zusätzlich vielfältige Möglichkeiten, Informationen zu strukturieren und im Team zusammenzuarbeiten. Das Produkt kann sowohl in der Cloud als auch in der eigenen IT-Infrastruktur betrieben werden. Insbesondere Juristen in großen Kanzleien und Rechtsabteilungen soll Codefy dabei helfen, das in der Organisation bestehende Wissen wesentlich effizienter einzusetzen. Damit beschleunigt Codefy nicht nur Arbeitsprozesse, sondern ermöglicht Nutzern die besten Entscheidungen zu treffen.

Die Gründer von Codefy sind RA Tianyu Yuan (CEO), Prof. Dr. Michael Gertz (CTO), Jakub Szypulka (COO) und Dr. Carsten Günther (Chief Strategist).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.