„KI-Allianz Baden-Württemberg“ nimmt Arbeit auf

Mit über fünf Millionen Euro Fördergeld durch das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg arbeitet die KI-Allianz bereits an ihrem ersten Projekt: einer Datenplattform, die KMU einen einfacheren Zugriff auf Daten und KI-Modelle ermöglicht. „KI ist nur so gut wie die Datengrundlage. Wir müssen unsere Ressourcen bündeln, damit der KI-Standort Baden-Württemberg weiterhin eine Spitzenposition einnimmt,“ erinnert Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut. In Verbindung mit geplanten regionalen KI-Zentren soll die Datenplattform zukünftig einer der Grundpfeiler der wirtschaftlichen Erschließung künstlicher Intelligenz für Unternehmen in Baden-Württemberg werden.

Quelle: Wirtschaft digital Baden-Württemberg

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.