3D-Scanner im Test: Digitale Abbilder von Maschinen als Mehrwert für Kunden

Erzeugt werden virtuelle Zwillinge unter anderem mithilfe von 3D-Scannern. Doch hier ist die Auswahl groß, es gibt zahlreiche unterschiedliche Geräte am Markt. Das Team vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil vernetzt-Partner STFI (Sächsischen Textilforschungsinstitut) unterstützt das Unternehmen Laser on Demand aus Burgdrof, um aus der Vielzahl der verfügbaren Geräte den passenden Scanner auszuwählen. Außerdem sollen nun die Kompetenzen des Mittelständlers im Bereich von Maschinenmodellen ausgebaut werden. 

Einen Bericht zur Zusammenarbeit der beiden Partner hält das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil vernetzt bereit. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Wirtschaft digital Baden-Württemberg

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Generated by Feedzy