Arbeitsprogramm der EU-Kommission „CEF-Digital“ zur Stärkung der europäischen Vernetzungsinfrastruktur

Dafür werden Mittel in Höhe von mehr als 1 Mrd. Euro im Zeitraum von 2021 bis 2023 bereitgestellt. Das Finanzierungsprogramm der Fazilität „Connecting Europe“ soll auch den Ausbau der Konnektivitätsnetze vorantreiben und wird dazu den Auf- und Ausbau digitaler Infrastrukturen in der EU und mit Drittländern unterstützen. Dies ist von wesentlicher Bedeutung für die Vernetzung digitaler Kapazitäten wie Cloud, Daten und Rechenleistung – ganz im Einklang mit dem Bestreben der EU, ihre digitale Souveränität zu bewahren. 

Mehr Informationen zum Thema finden Sie hier

Quelle: Wirtschaft digital Baden-Württemberg
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.