mizaru – die ausgewogene Energie- und Flüssigkeitszufuhr

Hallo Samuel, vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Interview mit uns nimmst ! Bitte stelle uns zu Beginn Dich und Dein Team bei mizaru kurz vor:

Freut mich sehr, danke für die Einladung. Mein Name ist Samuel Ernst, ich bin 35 Jahre und der Founder von mizaru®. Seit Mai 2019 sind wir mit unserem Startup auf dem DACH Markt im Bereich B2C sowie B2B aktiv und vertrieben das hochwertige mizaru® ENERGY POWDER.

Welches Problem wollt Ihr mit mizaru lösen ?

Das kennt bestimmt jeder aus dem Alltag.  Durch strapaziöses/n Arbeiten, Sport oder Reisen kann Energie- und Flüssigkeitsverlust im Körper entstehen. Dieser sollte unmittelbar und richtig ausgeglichen werden. mizaru® ENERGY POWDER liefert Deinem Körper wichtige Salze, Mineralstoffe, Heilkräuter, Vitamine (B1 & B6) und Glucose in ausgewogener Zusammensetzung und unterstützt Dein Wohlbefinden. Unsere Kunden vertrauen auf mizaru®, um mit frischer Energie durchzustarten. mizaru® enthält Vitamin B6, dieses trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei, sowie Vitamin B1, dieses trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.

Wie ist die Idee zu mizaru entstanden ?

Die Idee zu mizaru entstand auf einer Poolparty. Am Morgen danach vermissten wir ein nachhaltiges und natürliches Produkt, um frisch in den neuen Tag zu starten. Das war die Geburtsstunde von mizaru.

Wie würdest Du Deiner Großmutter mizaru erklären ?

“Oma, wenn Du mal richtig müde und fertig bist, greifst Du dann auch mal gerne zu einer starken Tasse Kaffee, oder? Da muss nicht sein. Gönne Dir lieber eine mizaru. Einfach direkt auf die Zunge geben, einen Schluck Wasser dazu, und fertig: Schon startest Du mit Energie durch!”

Hat sich Euer Konzept seit dem Start irgendwie verändert ?

Ja. Als Startup musst Du agil sein. Höre auf Deine Kunden und adressiere klar die Kundenbedürfnisse. Im Englischen würde man sagen, den Mut frühzeitig und schnell zum PIVOT zu haben, sprich zur strategischen Neuausrichtung und Positionierung. Wir haben das während der Hochphase von COVID 19 gemerkt und durchgeführt: Weg von dem Feiergedanken. Die Marke mizaru® ist nun neu positioniert: Tue Deinem Körper etwas Gutes, starte durch mit Energie.

Wie funktioniert Euer Geschäftsmodell ?

Wir vertreiben für B2C online über unsere Homepage sowie Amazon unsere hochwertigen Produkte.

Für B2B haben wir einen  Direktvertreib an Corporates, Designer- und Luxushotels, Festivals, sowie hippe Bars und Restaurants. Während COVID sind viele anstehenden B2B-Kooperationen auf Eis gelegt worden, da viele Unternehmen selbst um das Überleben kämpfen. Nichtdestotrotz haben wir erste kleine Erfolge zu verzeichen. Lasst mich drei Beispiel nennen: Im 25hours Hotel Frankfurt The Trip sind wir auf dem Kopfkissen als Gastgeschenk im Zimmerpreis inkludiert: socialhappiness pur für jeden Gast. Mit FRED, dem Executive Search Beratungshaus aus Frankfurt, haben wir exklusive Holzboxen kreiert, die an Kunden- und Partner verschickt werden: Ein tolles Geschenk! Und seit Oktober 2020 sind wir Teil von Red Bull Basement, der Plattform für Startups, super spannend.

Nun aber einmal Butter bei die Fische: Wie groß ist Euer Startup inzwischen ?

Das Startup mizaru läuft als Nebenjob nach dem Feierabend und am Wochenende. Ich habe einen tollen Hauptjob bei Salesforce und bin für die Marketing Cloud für Enterprise Kunden zuständig.

mizaru ist in der Seed-Stage. Wir sind ein kleines Startup, dafür fein und gut aufgestellt. mizaru ist eine 1-Mann GmbH. Das Lager ist bei meinen Eltern in der Garage. Die Burnrate ist low. Wir waren von Tag eins digital aufgestellt und haben Prozesse digitalisiert und automatisiert.

Kleiner Tipp am Rande: Sei von Tag eins digital und bündel Deine Daten in möglichst einem CRM. Denn nur mit Datenhoheit kannst Du strategische Entscheidungen für Sales, Marketing, Service und E-Commerce fällen. Wir arbeiten zurzeit mit Google Drive, die Meetings mit Kunden, Beratern und Anwälten erfolgen über Zoom, die Pitch-Decks sind digital und wir organisieren uns über Whatsapp. Zudem soll Salesforce zeitnah eingeführt werden.

Blicke bitte einmal zurück: Was ist in den vergangenen Jahren so richtig schief gegangen ?

Wir hatten ursprünglich die miza box (10 mizaru)  sowie miza roadtrip (25 mizaru) für den Versand an amazon Prime outgesourct. Leider sind die Produkte nicht entsprechend sorgfältig von amazon behandelt worden, sprich die Verpackung ist beim Kunden kaputt angekommen. So etwas geht natürlich nicht. Das vergrault Kunden.

Was habt Ihr daraus gelernt ?

Wir haben uns sofort bei den Kunden gemeldet und persönlich entschuldigt und eine Gratislieferung mit Entschuldigungsbrief geschickt.

Seit dieser Aktion haben wir den Versand wieder selber in die Hand genommen und versenden selbst bzw. arbeiten mit einem lokalen Partner zusammen. Die Kundenerfahrung mit einem Produkt muss heutzutage hoch sein, denn Kundenzufriedenheit ist für jedes Unternehmen essenziell. Nach der aktuellen Salesforce Studie State of the Connected Customer 2020 sagen 84% Kunden aus, das die Customer Expierence genauso wichtig ist, wie das Produkt bzw. die Dienstleistung selbst. Zudem sind 66% der Kunden bereit für eine great expierence mehr zu bezahlen. Unsere Mission bei mizaru ist create pure customer socialhappiness.

Und wo habt Ihr bisher alles richtig gemacht ?

Ich glaube, wir haben ein paar Dinge schon richtig gemacht. Unsere Kunden sind happy. Schaut gerne mal nach auf Google bzw. Amazon, was unsere Kunden über mizaru sagen. Nichtsdestotroz lernen wir jeden Tag hinzu und versuchen uns stetig zu verbessern.

Wie ist Euer Startup finanziert ?

100% Eigenkapital.

Was sind Eure Pläne und Ziele für die nächsten 12 Monate ?

Wir möchten weiterhin organisch wachsen. Unsere höchste Priorität ist unsere Kunden glücklich zu machen. Dabei leben wir unsere mizaru Werte: Fairness, Uniquness, Cleverness und Keenness.

Und was die Zukunft angeht: vielleicht finden wir den richtigen strategischen Partner, um mizaru mit Know-how, Netzwerk und finanziellen Mitteln als Nahrungsergänzungsmittel am Markt positionieren und skalieren zu können. Anfragen von Business Angeles und Investoren gab es schon.

Vielen Dank für das Interview.

One thought on “mizaru – die ausgewogene Energie- und Flüssigkeitszufuhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.