Auch die Baubranche nutzt Kreativität der Maker-Szene 

Interdisziplinäre Teams aus ganz Deutschland lösen gemeinsam innerhalb von 48 Stunden knifflige Herausforderungen und präsentieren diese anschließend auf der Bühne. Eine Jury bewertet die Ideen und prämiert die Sieger. 

Hinter dem KI-Projekt SDaC (Smart Design and Construction) verbirgt sich ein Konsortium aus mehr als 40 Projektpartnern aus Wissenschaft und Praxis. Konsortialführer ist das Institut für Technologie und Management im Baubetrieb am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), mit an Bord ist auch das CyberForum e.V. 

 

Quelle: Wirtschaft digital Baden-Württemberg
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.