Saftstoff – Obst und Gemüse gepresst und gemixt aus dem Becher

Hallo Isabell, vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Interview mit uns nimmst ! Bitte stelle uns zu Beginn Dich kurz vor:

Ich bin Isabell Wohlgeboren gelernte Systemgastronomin und seit 2016 mit SAFTSTOFF nebenberuflich selbständig. Seit 2017 habe ich meine umgebaute Ape mit am Start.

Vielleicht möchtest Du uns ganz zu Beginn Dein Startup Saftstoff kurz vorstellen ?

SAFTSTOFF ist Obst & Gemüse Pur und unverdünnt, raffiniert gemixt und frisch gepresst.

SAFTSTOFF kommt in einer kultigen Ape, einem umgebauten italienischen Kleintransporter und mixt vor Ort Energie ins Glas! Die mobile Vitalitätstankstelle zum Mieten!

Welches Problem wollt ihr mit SAFTSTOFF lösen?

Wohlschmeckende und gesunde Säfte anbieten, als Alternative zu Softdrinks und  alkoholischen Getränken bei öffentlichen, privaten und sportlichen Veranstaltungen

Wie ist die Idee zu SAFTSTOFF entstanden ?

Ich interessiere mich schon immer für gesunde, regionale und saisonale Lebens-Mittel, seit ich Kinder habe umso mehr. Durch Sie ist die Idee zu SAFTSTOFF entstanden. Sie möchten früher wenig Obst und Gemüse, durch meine Säfte sind Sie zu kleinen Genießern geworden. Mir ist es wichtig das meine Säfte lecker schmecken und nebenbei auch gesund sind. Nur wenn es schmeckt ist man bereit sich gesund und ausgewogen zu ernähren.

Wie würdest Du Deiner Großmutter SAFTSTOFF erklären ?

SAFTSTOFF Ist ein Mix aus Smoothie und Saft. Frei von zugesetztem Zucker und Wasser werden Obst und Gemüse in einem Mixer, mit frisch gepressten Säften, zu einer cremigen Konsistenz gemischt. SAFTSTOFF ist dadurch eher flüssiger, denn je feiner und cremiger, desto besser schmeckt´s!

Wie funktioniert Euer Geschäftsmodell ?

Durch die Mobilität meiner Ape habe ich keinen festen Standort sondern komme zu den Kunden direkt vor die Tür, Garten, Park, Märkte, Sportveranstaltungen, Jubiläen, ect.

Alle Zutaten sind vorwiegend biologisch saisonal und regional und werden immer frisch und gekühlt nach eigenen Rezepturen verarbeitet.

Wie genau hat sich SAFTSTOFF seit der Gründung entwickelt ?

ich habe einen größeren Kundenstamm gewonnen,

neue Rezepturen sind dazugekommen,

ich verzichte seit einem halben Jahr auf Plastikhalme

Nun aber einmal Butter bei die Fische: Wie groß ist Euer Startup inzwischen?

Ich habe 2-3 Studentinnen die mir bei den Veranstaltungen helfen.

Wie ist Euer Startup finanziert ?

Durch Eigenkapital

Was sind Eure Pläne und Ziele für die nächsten 12 Monate ?

Größere Bekanntheit, jeden Monat 2-3 Aufträge

Vielen Dank für das Interview.

One thought on “Saftstoff – Obst und Gemüse gepresst und gemixt aus dem Becher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.