Dr. Mirko Christian Ulbrich von Claim Flights

Name: Dr. Mirko Christian Ulbrich

Ich bin:

  • Unternehmer

Ich bin (Mit-) Gründer des Unternehmens (der Unternehmen):

Ich arbeite bei Claim Flights als Geschäftsführer.

Meine Branche ist:

  • Legal Tec

Meine Kernkompetenzen in #Hashtags sind:

  • # ich bin Lehrer und Coach meiner Mitarbeiter und externen Dienstleister
  • # Prozesse planen und umsetzen
  • # Logisch denken

Ich bin interessiert an:

  • Kooperationen
  • Beratung geben
  • Austausch mit anderen Startups / Gründern
  • Events

Hier erfährt man mehr über mich und meine Aktivitäten (Blog, Website):

Nur meine Frau führt Ihr Linkedin Profil unter https://www.linkedin.com/in/esenia-ulbrich/ . Ich habe keine persönlichen Sozial Media Profile oder Blogs oder Webseiten.

Ich interessiere mich für Startups, weil…

Weil ich damit Geld verdiene und es cool ist.

Für die Stuttgarter Startupszene / die Startupszene in Baden-Württemberg wünsche ich mir mehr…

Eigentlich ist die Startup Szene in Konstanz schon ein wenig vernetzt, es könnte aber sicherlich mehr sein. Wir müssen allerdings auch arbeiten und haben nicht so viel Zeit übrig.

Konkreter Wunsch: mehr Geld und weniger Steuern und eine bessere gesetzliche Grundlage um Investoren zu finden. Deutschland ist das Anti-Startup-Land, es gibt wahrscheinlich kaum ein Land, das Startup feindlicher ist. Auch BW kann daran nichts ändern.

Viele Startups agieren weltweit und haben ihre Basis dann im Land xy. BW ist ein wirklich schönes Bundesland aber kann an der generellen Situation in Deutschland auch nichts ändern. Lokale Startups sind normalerweise kleiner.

Das gebe ich Gründern gern als Rat mit…

Es braucht länger ein Startup zum Erfolg zu führen als man glaubt. Mit geringen Kosten starten und dann wenn man sich seiner Sache sicher ist erst grösser investieren. Am besten Produkte schon gleich verkaufen bzw. Kunden suchen. Ein gutes Business Modell kann sich selbst finanzieren.

Bei diesen Startups würde ich gern arbeiten, …

Palantir, ich analysiere gerne und mag Mathematik.

Hier trifft man mich sehr oft an (Arbeitsplatz, Co-Working-Space):

Wir wohnen in der Schweiz, normalerweise arbeite ich von zuhause aus. Sonst haben wir aber auch einen Co-Working Office Platz in Schaffhausen (Schweiz) und Konstanz (Deutschland).

Hast Du uns eine oder mehrere Buchempfehlungen, von Büchern, die Dich weitergebracht haben ?

7 Habits Of Highly Effective People“ von Stephen Covey.

Ich habe das Buch 1999 als ich bei Procter & Gamble als Produktmanager gearbeitet habe mit einer Widmung vom Alan G. Lafley geschenkt bekommen und 20zig oder mehr mal gelesen.

Die Unternehmenskultur, Stragien und Konzepte der heute erfolgreichen IT Unternehmen wie Google (Alphabet), Facebook, Microsoft … basieren auf Modellen von Procter & Gamble und Stephen Covey, die auf das digitale Geschäftsmodell adaptiert wurden. Die „7 Habits“ (bzw. 11 in der Adaption) sind die Faktoren anhand derer Mitarbeiter bewertet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.