Fachkräfteallianzen in Baden-Württemberg erhalten weitere Förderung

Mit 400.000 Euro werden die Fachkräfteallianzen der Regionen und Kreise Baden-Württembergs dabei unterstützt, ihre Regionalprogramme weiter umzusetzen. Hierbei handelt es sich unter anderem um Veranstaltungen, die der Aus- und Weiterbildung sowie zur Berufs- und Studienorientierung dienen. Darüber hinaus ist es das Ziel der Fachkräfteallianzen, mit ihren Maßnahmen die (Re-)Integration von Frauen, Geflohenen, älteren Menschen sowie Menschen mit Migrationshintergrund zu unterstützen.

Die Fachkräfteallianzen sind ein Netzwerk von Partnern aus Wirtschaft, Bildung, Arbeitsmarkt und Gesellschaft. Sie arbeiten gemeinsam daran, Fachkräfte für den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg zu gewinnen und zu halten.

Quelle: Wirtschaft digital Baden-Württemberg

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.