Die Waiblinger Kaffeekapsel aus Holz: Mit regionalen Produkten plastikfrei durch die Krise

Pressemitteilung:

UNSERE KAFFEEKAPSEL AUS HOLZ produzieren wir vom Startup rezemo in Waiblingen. Mit unserer 100% biobasierten Kapsel verzichten wir als
einziger Hersteller vollständig auf Plastik und Aluminium und revolutionieren damit den großen Markt für Kaffeekapseln. Das Besondere an unseren rezemo Käpsele: der Hauptbestandteil ist Holz von der schwäbischen Alb. Gemischt mit PLA, einem Biokunststoff, der aus Pflanzenstärke gewonnen wird, stellen wir in unserer CO2-neutralen Waiblinger Produktion die Kaffeekapseln her. Seit dem Auftritt unserer Gründer Julian und Stefan bei „Die Höhle der Löwen“ auf ProSieben hat sich bei uns einiges getan: wir haben unsere Produktion in Waiblingen aufgebaut, zwei neue Kaffeeeditionen stehen momentan in den Startlöchern und unser Entwicklungsteam forscht fleißig an weiteren nachhaltigen Verpackungslösungen.

„Eine biologisch abbaubare Kaffeekapsel aus Holz, in der nur natürlich nachwachsende Rohstoffe verwendet werden. Bei schätzungsweise 62 Milliarden verbrauchten Kaffeekapseln pro Jahr, überwiegend gefertigt aus
Kunststoff, darf man das durchaus als Geniestreich bezeichnen. Und als Exempel des guten alten schwäbischen Tüftlergeists.“
Stuttgarter Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.